Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bestatter in Kiel

NOVIS Bestattungen

4,7 Sterne
(31 Bewertungen)

Kirchhofallee 40
24114 Kiel

E-Mail: info@novis-kiel.de
Webseite: www.novis-kiel.de

Mehr

Flenker Bestattungen

4,9 Sterne
(15 Bewertungen)

Eckernförder Strasse 64
24116 Kiel

Fehler melden

August Strunk Bestattungshaus

Elisabethstr. 45
24143 Kiel

Fehler melden

BD-Bestattungsdienste GmbH

Boninstr. 44
24114 Kiel

Fehler melden

Bischoff Bestattungshaus GmbH & Co. KG

Poggendörper Weg 1a
24149 Kiel

Fehler melden

Flenker Bestattungen

An der Schanze 29
24159 Kiel

Fehler melden

Flenker Bestattungen

Schönberger Straße 169
24148 Kiel

Fehler melden

Förde Bestattungen GmbH

Sophienblatt 57
24114 Kiel

Fehler melden

Gerd Hauser Bestattungsinstitut

Sophienblatt 73
24114 Kiel

Fehler melden

Martens Bestattungen e. K.

Wörthstr. 7-9
24116 Kiel

Fehler melden

Die Landeshauptstadt Kiel mit knapp 240.000 Einwohnern auch die größte Stadt des Bundeslandes Schleswig-Holstein. Sie ist die nördlichste deutsche Großstadt und Ausrichter vieler Großereignisse wie die Kieler Woche oder zahlreiche Wassersport-Events. Zudem sind der lokale Schiffsbau und der Dienstleistungssektor, besonders auch der Tourismus, wichtige wirtschaftliche Zugpferde. Nahezu jeder zweite Kieler ist evangelisch, nur sieben Prozent katholisch.

Bestatter in Kiel

Etwa 40 Bestatter bieten in Kiel ihre Dienstleistungen an. Viele Bestattungsunternehmen in Kiel sind Betriebe, die auf eine lange Bestattungstradition zurückblicken können. Einige Bestatter führen Unternehmen, die schon in den frühen Jahren des 20.Jahrhunderts gegründet wurden. Im Jahr führen die Bestatter in Kiel etwa 2500 Bestattungen aus und unterstützen Angehörige bei der ersten Trauerbewältigung und der Organisation der Bestattung.

Bestattungen in Kiel

Die Bestatter in Kiel bieten nahezu alle gängigen Bestattungsarten an, die in Deutschland erlaubt sind. Für Feuerbestattungen werden Reihen- und Wahlgräber, aber auch Rasengräber bzw. anonyme Gräber werden angeboten. Für Urnenbeisetzungen werden zudem Gemeinschaftsgräber angeboten, bei denen nach der Beisetzung keine weiteren Kosten für die Grabpflege entstehen. Bei Erdbestattungen entfällt derzeit die Möglichkeit in einem Gemeinschaftsgrabfeld beigesetzt zu werden. Sollte eine Seebestattung gewünscht werden, müssen Hinterbliebene das beim zuständigen Ordnungsamt beantragen. Die Grabkosten liegen in Kiel bei 524,- Euro bis 3.000,- Euro. Hinzu kommen die Kosten für den Bestatter.

Kostenlos Bestatter vergleichen


Bewertung dieser Seite: 5.0 von 5 Punkten. (1 Bewertung)
Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)