Skip to content
Seriöse Bestatter
Passende Angebote
Schnell und direkt
Kostenlos Bestatter vergleichen mit Bestattungsplanung

Lieder für die Beerdigung

Neben dem Grab, das einen Erinnerungsort und eine Gedenkstätte für die Angehörigen darstellt, ist die Trauerfeier für viele Menschen ein wichtiger Bestandteil der Trauerbewältigung. Bei der Trauerfeier können sich Hinterbliebene von dem Toten verabschieden und diesem durch interessante Geschichten und Anekdoten aus dessen Leben gedenken. Dabei spielt die Atmosphäre eine große Rolle. Zur Stimmung einer Trauerfeier kann Trauermusik beitragen. Dabei können ganz individuelle Lieder für die Beerdigung und Trauerfeier gewählt werden. Diese können live oder von einem Tonträger vorgetragen werden.

Beispiele für Lieder für eine Trauerfeier:

Klassische Musikstücke
Moderne Musikstücke
Schubert - Ave Maria
Enya - Only Time
Barber - Adagio for strings
Elton John - Candle in the Wind
Beethoven - Mondschein Sonate Nr. 14
Unheilig - Geboren um zu Lebe
Kirchenlied - So nimm denn meine Hände
Sarah Brightmann - Time to say goodbye
Mozart - Requiem
Frank Sinatra - My Way
Frederic Chopin - Trauermarsch
Herbert Grönemeyer - Der Weg
Tomaso Albinonis - Adagio g-moll
Eric Clapton - Tears in Heaven
Jean Sibelius - Valse Triste
Coldplay - Fix You
Bach - Air Suite Nr. 3
Xavier Naidoo - Und wenn ein Lied...
Henry Purcell - March
Reinard May - Über den Wolken

Möglichkeiten von Liedern bei der Beerdigung

Die Auswahl an Liedern, die bei einer Beerdigung gespielt werden, hängt sehr vom persönlichen Empfinden ab. Dabei kann sowohl der Verstorbene vor dem eigenen Todesfall selbst seine Wünsche festhalten, etwa in einer Bestattungsverfügung, aber auch Angehörige können entscheiden, welche Lieder am besten zur Stimmung der Trauergemeinschaft beitragen. Die Auswahl kann zwischen klassischen Stücken und modernen Musikbeiträgen getroffen werden. Dabei können die Lieder bei einer Trauerfeier sowohl von einem Tonträger werden als auch live gespielt. Besonders stimmungsvoll ist das Einbeziehen der Trauergemeinde in die Musikauswahl, etwa wenn Livemusik von Angehörigen gespielt wird oder Texte der Musikstücke an die Teilnehmer der Trauerfeier zum Mitsingen verteilt werden.

Klassische Lieder für die Beisetzung

Die meisten Menschen bevorzugen eine traditionelle Beisetzung und Trauerfeier. Dazu gehören auch klassische Musikstücke für die Beerdigung. Diese wurden teilweise schon vor Jahrhunderten geschrieben, oft allerdings nicht unbedingt als Trauermusik. Viele der klassischen Lieder für eine Beerdigung haben sich in den letzten Jahrzehnten zu beliebten Musikstücken für die Beisetzung eines Verstorbenen entwickelt. Meist sind die klassischen Musikstücke sehr andächtig, ruhig und besinnlich und werden daher besonders gern gewählt. Aufgrund der langen Tradition, auf Trauerfeiern klassische Lieder zu spielen, genießen diese Stücke auch heute noch einen großen Stellenwert.

Tipp: Informieren Sie sich hier über die Gestaltung einer Trauerfeier und die Möglichkeiten der Trauermusik.

Moderne Lieder für die Beerdigung

Immer mehr Menschen wünschen sich eine moderne Beisetzungszeremonie im Kreis der nächsten Angehörigen und Freunde. Dabei soll die klassische Struktur der Trauerfeier aufgelockert und mit individuellen Merkmalen ausgestattet werden. Dazu gehört auch die Auswahl der Musik. Besonders beim Todesfall von jungen Menschen wird klassische Trauermusik oftmals nicht als passend empfunden. Dort werden eher Lieder für die Beerdigung gewählt, die zu dem Verstorbenen gepasst haben. So können beispielsweise Musikstücke der Lieblingsband oder des Lieblingskünstlers verwendet werden. Eine Auswahl an modernen Musikstücken kann hier demnächst eingesehen werden.

Weitere Elemente der Trauerfeier

Neben der Musik sind weitere Elemente auf vielen Trauerfeiern anzutreffen. Dazu gehört vor allem eine Trauerrede, durch die der Verstorbene angemessen gewürdigt werden soll. Sie wird – bei einem Trauergottesdienst – von einem Geistlichen gehalten, bei weltlichen Trauerfeiern aber durch einen freien Redner. Falls gewünscht ist auch eine Aufbahrung möglich, bei der sich die Angehörigen am Sarg verabschieden. Im Anschluss folgt die eigentliche Beisetzung.

Weitere hilfreiche Informationen:

- Informieren Sie sich hier über Möglichkeiten für die Trauermusik.

- Umfassende Infos über den typischen Ablauf einer Beerdigung.

- Interessante Informationen zur Trauerfeier.

Bildquelle: © Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de